Medien

Der Medienspiegel von Raum für alle

SRF Kulturplatz, August 2021
Für den ganzen Artikel auf das Bild klicken

SRF schreibt "Das Basler Projekt «Raum für alle» der beiden Studentinnen Annick Senn, 24, und Larissa Bucher, 21, möchte auf Diskriminierung im Alltag hinweisen. Ganz spezifisch, auf die Angst von Frauen, in der Nacht alleine unterwegs zu sein. Die Baslerinnen baten fünf Frauen, ihre Gedanken auf ihrem Heimweg festzuhalten. Die Tonaufnahmen der Protagonistinnen sind auf einer Website nachzuhören. Ob das Problem damit gelöst ist, das bezweifeln sogar die Macherinnen. Dennoch ist es ein Anfang, um Bewusstsein zu schaffen."

Klicke auf das Bild um die ganze Sendung zu schauen.

BZ Basel (Abo+), Juli 2021
Für den ganzen Artikel auf das Bild klicken

Die BZ schreibt am 07.06.22: Dunkle Strassen und Gassen bergen nicht selten Gefahren. Das Projekt «Raum für alle» dokumentiert nun die Erlebnisse und Gedanken verschiedener Baslerinnen. Möglich machen dies die beiden Studentinnen Annick Senn und Larissa Bucher.

Klicke auf das Bild um die ganze Sendung zu schauen. Für den ganzen Artikel klicke aufs Bild.

BaZ (Abo+), Juli 2021
Für den ganzen Artikel auf das Bild klicken

20Minuten, Juli 2021
Für den ganzen Artikel auf das Bild klicken